Kieler Woche 2020 

Von Kiel in die Welt - klein, fein & digital

 

PROGRAMM

 

In diesem Jahr ist alles anders - trotzdem bringen die drei Sender R.SH, delta radio und RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein auch zu dieser Kieler Woche wieder hochkarätige Künstler auf die Bühne.

Die Tickets für die Konzerte werden über die Sender verlost. Eine kleine Anzahl an Karten wird auch über die Stadt unter www.meine-kielerwoche.de zur Verfügung gestellt.

Die Live-Auftritte sind außerdem auf Kinoleinwänden an drei Orten in der Innenstadt zu sehen: dem Schloßgarten, dem Rathausplatz und dem Segelkino auf der Förde (einer maritimen Variante des Autokinos). Für alle Areale gelten Publikumsbeschränkungen. Plätze müssen auch hier vorab unter
www.meine-kielerwoche.de gebucht werden. 

Für alle, die nicht vor Ort teilnehmen können, werden die Konzerte live gestreamt: 

www.kiel.live | www.RSH.de | www.deltaradio.de | www.radiobob.de

 

Sonntag, 06.09.2020

©  Markus Haner

Michael Schulte

So. 06.09.2020 - 20:00 Uhr

Der waschechte Schleswig-Holsteiner begeistert das Publikum mit seiner Authentizität, seinem brillanten Songwriting und seiner Beständigkeit. Seinen neuen Song „For A Second" spielt er auch auf der R.SH-Bühne auf der Kieler Woche.

 

Mittwoch 09.09.2020

© Christoph Köstlin

Lotte

Mi. 09.09.2020 - 17:00 Uhr

Die 25-jährige Singer-Songwriterin strotzt vor Energie und das beweist sie auch in ihren Songs. In ihrer neuesten Single „Mehr davon“ singt die junge Künstlerin davon, das Hier und Jetzt zu genießen.

© Rachel Shraven

Milow

Mi. 09.09.2020 - 20:00 Uhr

Der belgische Singer-Songwriter ist seit 2007 mit Hits wie „You Don’t Know“ oder „Ayo Technology“ nicht mehr aus den deutschen Charts wegzudenken. Auch international feiert  Milow Erfolge und begeistert die Massen.

© Tiffany

© Tiffany

 

Donnerstag 10.09.2020

© BenjRose

BenjRose

Do. 10.09.2020 - 17:00 Uhr

Die vierköpfige Band BenjRose meldet sich 2020 mit der brandneuen Single „What Matters Most“ zurück. Am Donnerstag wird die Band auf der RADIO BOB!-Bühne rocken. 

© Ronja Hartmann

Die Happy

Do. 10.09.2020 - 20:00 Uhr

Die deutsche Rockband Die Happy ist nach sechs Jahren endlich wieder zurück. Die 1993 gegründete Band überzeugt mit ihrem eindrucksvollen Longplayer „Guess What“, welcher in kompletter Eigenregie entstanden ist.

 

Sonntag 13.09.2020

© Danny Jungslund

MC Fitti

So. 13.09.2020 - 17:00 Uhr

MC Fitti begann seine Karriere 2012 und startete mit dem Hit „30 Grad“ so richtig durch. Darauf folgten zwei Top-10-Alben und ein sagenumwobener Bundesvision Songcontest Aufritt mit dem Song „Fitti mitm Bart“. Am Sonntag begeistert er auf der delta radio-Bühne.

© Die Orsons

Die Orsons

So. 13.09.2020 - 20:00 Uhr

Bekannt geworden sind Die Orsons 2015 mit dem Mega-Hit „Ventilator“. Bis heute hält ihre Erfolgswelle an. Erst letztes Jahr veröffentlichte die Band ihr Top-10-Album „Orsons Island“. Dieses Jahr ist bereits das neue Album „Tour4Life“ der vierköpfigen Hip-Hop Formation erschienen.

 

Dienstag 25.06.2019

© Marcella Riuz Cruz

JOSH.

DI. 25.06.2019 - 19:00 Uhr

Mit „Cordula Grün“ gelang Josh. der Überraschungshit des Jahres 2018. Neben „Cordula“ hat der Sänger auch sein aktuelles Album „Von Mädchen und Farben“ im Gepäck und wird mit Wiener Schmäh das Publikum begeistern.

© Dimitri Mosiniak

Ofenbach

DI. 25.06.2019 - 21:30 Uhr

Das französische DJ-Duo zählt zu den Stars der europäischen Elektroszene. Mit Chartstürmern wie „Katchi“ oder „Be mine“ werden sie die Hörn in einen großen Open Air-Club verwandeln.

Mittwoch 26.06.2019

© Jan Philip Welchering

Fatoni

MI. 26.06.2019 - 19:00 Uhr

Ein echter Antiheld, der  seine Hit-Alben "Yo, Picasso" und "Im Modus" ganz in der Tradition des Großmeisters im Freestyle präsentiert.

© Robert Eikelpoth

Antilopen Gang

MI. 26.06.2019 - 21:30 Uhr

Mit Hits wie „Pizza“ und „Verliebt“ drehen die Könige des Hip Hop auf und bringen die Hörn zum Beben.

 
 

Donnerstag 27.06.2019

© Oh My

Juse Ju

DO. 27.06.2019 - 19:00 Uhr

Da Adesse leider krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste, wird Juse Ju mit deutschem Indie-Rap für ordentlich Stimmung sorgen. 

© Murat Aslan

Kool Savas

DO. 27.06.2019 - 21:30 Uhr

Seit  zwanzig Jahren ein Dauerbrenner der deutschen Rapszene -  Kool Savas bringt die Bühne an der Hörn zum Kochen und präsentiert sein neues Album „KKS“.

 

© Murat Aslan

Freitag 28.06.2019

© Sebastian Pielles

Tokio Hotel

FR. 28.06.2019 - 19:00 Uhr

Mehr als 10 Millionen Platten verkaufte Tokio Hotel in den letzten 15 Jahren. Direkt im Anschluss ihrer Europatour werden sie ihre größten Hits auf der R.SH-Bühne performen. 

© Felix Wittich

Benne

FR. 28.06.2019 - 21:30 Uhr

Der Singer & Songwriter hat sein aktuelles Album "Im Großen und Ganzen" im Gepäck.

 

Samstag 29.06.2019

© Authentik Film

Ferris MC

SA. 29.06.2019 - 19:00 Uhr

Ferris Hilton alias Ferris MC bringt mit einem Mash-Up aus Deichkind und EDM die Hörn zum Beben.

© York Christoph Riccius

Romano

SA. 29.06.2019 - 21:30 Uhr

Der Rapper mit den zwei Zöpfen und der Berliner Schnauze präsentiert auf der Hörnbühne unter anderem seine Ohrwürmer wie „Klaps auf den Po“ und „Mutti“.

 

Sonntag 30.06.2019

Gottesdienst

SO. 30.06.2019 - 13:00 Uhr

12. Internationaler Gottesdienst mit Musik- und Kinderprogramm.

 

- Eintritt frei

- Kinderbetreuung

- Translation

DJ MAD

SO. 30.06.2019 - 19:30 Uhr

DJ Mad von den Beginnern liefert dem Hörnpublikum eine Hip-Hop Party vom Feinsten.

Reventlouwiese (an der Kiellinie)

21. - 30. Juni 2019

LAGEPLAN

 
 
190522_FS_Lageplan-KW_Hörn_Quer_FINAL_Ze
 

IMPRESSIONEN

RSH KiWo18 Sasha Pano1
RSH KiWo18 Sasha -107
RSH KiWo18 Sasha -2
KiWo2018 Felix Jaehn-78
KiWo2018 Felix Jaehn-60
 

SICHERHEIT & VERHALTEN

Wir freuen uns riesig auf die Kieler Woche 2019. Damit alle, die mit uns feiern wollen, einen tollen Kieler Woche-Abend erleben, wollen wir auf einige Dinge hinweisen, die beachtet werden sollten:

  1.  Das Programm ist kostenfrei, aber der Platz vor der Bühne ist endlich. Sollte Kapazitätsgrenze auf der Fläche vor der Bühne oder auch um die gesamte Hörn erreicht sein, wird der Zugang zur Fläche gesperrt. Dies ist bei anderen Flächen, wie z. B. auf dem Rathausplatz genauso.

    Unser Tipp: am besten schon recht früh kommen. Und wenn man mal nicht mehr auf die Fläche direkt vor der Bühne kommen sollte: entweder an einem der zahlreichen Stände am Ost- oder Westufer einen schönen Abend mit der Musik im Hintergrund verbringen oder an einem der anderen Tage wiederkommen.
     

  2. Wenn die Fläche geschlossen sein sollte und man auf die andere Seite der Hörn möchte, ist das kein Problem! Hinter dem Hörn-Campus führt ein Weg auf die jeweils andere Seite der Hörn.
    Hier geht's zum Übersichtsplan.
     

  3. Wir möchten mit möglichst vielen Besuchern entspannt feiern, dazu braucht es aber immer die Mithilfe aller. Deshalb am besten gute Laune und Zeit mitbringen. Wir sorgen im Gegenzug für das kostenlose Top-Programm. Falls es doch mal irgendwo haken sollte, bitten wir um Verständnis. Alle Verantwortlichen versuchen immer das Beste, um einen tollen Abend auf der Kieler Woche zu ermöglichen - mit viel Spaß, aber auch mit der notwendigen Sicherheit.
     

  4. Sicherheit wird auf dem gesamten Gelände natürlich wie immer groß geschrieben. Aus diesem Grund wurde das Besucherstromkonzept entwickelt und natürlich sind auch wir in das Gesamtsicherheitskonzept der Stadt eingebettet. Die offiziellen Maßnahmen greifen also auch bei uns. Zudem sind wir selbstverständlich im engen und stetigen Austausch mit der Polizei. Diese wird auf der gesamten Kieler Woche verstärkt agieren - selbstverständlich auch im Bereich Kiellinie/Hörn. Darüber hinaus haben wir natürlich auch einen eigenen Sicherheitsdienst, der in Abstimmung mit der Polizei steht und bei Bedarf auch Taschenkontrollen (Hörn: an den Zugängen zum Querkai und an den Zugängen zum inneren Bühnenbereich) durchführt. Dafür bitten wir um Verständnis.

FAQ

Das Veranstaltungsgelände


Wird Eintritt für die Konzerte verlangt?

Nein! R.SH, delta radio und RADIO BOB! präsentieren auf der Kieler Woche sämtliche Künstler, ohne Eintrittsgelder zu erheben. Das war bislang immer so und wird auch 2019 so sein.

____

Wie viele Menschen passen auf das Gelände vor der Bühne und dem Querkai?

Auf das Gelände passen maximal 8.000 Personen.
____

Wird das Gelände umzäunt sein?

Nein, weitestgehend nicht. Vor allem nicht im Bereich des Bühnenvorplatzes. Der Backstagebereich wird aber natürlich, wie bei allen anderen Bühnen auch, eingezäunt sein müssen.

____

Muss man Schleusen passieren, um auf das Gelände zu kommen?

Generell nein, aber wir möchten schon im Vorwege darum bitten, aus Sicherheitsgründen keine Glasflaschen mitzubringen.

____

Ab wann / ab wie vielen Besuchern wird der Zugang zum Bereich vor der Bühne gesperrt und wie geschieht das?

Sobald die Kapazität der Fläche vor der Bühne erreicht wird, also ab einer Besucherzahl von ca. 8.000 Personen. In diesem Fall werden an den Zugängen zum Querkai auf dem West- und Ostufer Einlassbegrenzungen aufgestellt und Sicherheitspersonal postiert.
____

Wie erfahre ich, ob auf dem Gelände der Hörnbühne noch Platz ist?

Große LED-Bildschirme, die auf dem West- u. Ostufer der Hörn stehen, werden in diesem Jahr anzeigen, wie die Auslastung der Fläche vor der Hörnbühne ist.
____

Kann ich das Gelände verlassen, wenn es gesperrt ist?

Selbstverständlich kann man das Gelände jederzeit verlassen – lediglich der Zugang wird bei Auslastung der Kapazität vorübergehend gesperrt.

____
Wie komme ich auf die andere Hörnseite, wenn das Gelände gesperrt ist?

Wenn man auf die andere Seite der Hörn möchte, kann man hinter dem Hörncampus-Gebäude und der Bühne herumgehen oder die Klappbrücke am Germania-Hafen nutzen.
____

Wird die Klappbrücke wieder zur Einbahnstraße?

Nicht generell. Auf der Klappbrücke ist lediglich eine Personenstromregelung vorgesehen. Sollte das jedoch nicht ausreichend sein, wird es die Einbahnstraßenregelung geben.
____

Infos für Rollstuhlfahrer

Ein Bereich für Menschen mit Behinderung ist vor der Bühne rechts (bei Blick zur Bühne) abgesperrt. Bei großen Menschenmassen, insbesondere bei Konzerten am Abend, besteht für Rollstuhlfahrer die Möglichkeit, über die Notausgänge hinter dem Hörn Campus direkt zu diesem Bereich zu gelangen. Die Notausgänge sind dann besetzt und das Personal ist informiert.

____
Bühnengarten

Der „Bühnengarten“, der an die Hörnbühne angrenzt, wird von der kai city event GmbH betrieben und steht v.a. Firmen zur Verfügung, die mit ihren Kunden dort ins Gespräch kommen möchten. Sollten keine Firmenveranstaltungen stattfinden, ist der „Bühnengarten“ grundsätzlich für jedermann mit Verzehrgutschein geöffnet.

____

Warum gibt es keine Leinwand neben der Bühne?

Aus Sicherheitsgründen! Eine Leinwand sorgt zwar für bessere Sicht aus der Ferne, sie verursacht aber leider unter Umständen auch einen Rückstau auf dem so genannten Querkai. Wer besser sieht, bleibt dort auch stehen und das ist leider aus Sicherheitsgründen kritisch und nicht erlaubt. Der Querkai direkt am Wasser verbindet West- und Ostufer der Hörn und darf nicht als Stehfläche für Besucher dienen. Wir bitten um Verständnis. Es dient der Sicherheit aller.




Die LED-Bildschirme


Wie erfahre ich, ob auf dem Gelände der Hörnbühne noch Platz ist?

Drei große LED-Bildschirme werden in diesem Jahr anzeigen, wie die Auslastung der Fläche vor der Hörnbühne ist. Die Bildschirme befinden sich an den großen Traversentürmen, von denen sich zwei auf dem Westufer und einer auf dem Ostufer der Hörn befinden. Die Bildschirme zeigen den Besuchern an, wie gefüllt das Gelände an der Hörn bereits ist.




Essen und Getränke


Gibt es Essen- und Getränkestände auf dem Gelände vor der Bühne?

Ja, wie überall auf der Kieler Woche gibt es auch hier ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken.




Toiletten


Gibt es Toiletten?

Ja, auf dem Gelände vor der Bühne gibt es Toiletten. Diese sollte man während des Konzertes, wenn das Gelände voll ist, auch unbedingt nutzen. Wenn der Platz gesperrt wird und man ihn zu diesem Zeitpunkt verlässt, kommt man leider nicht wieder zurück auf den Platz. Das sind leider Sicherheitsauflagen, für die wir um Verständnis bitten.

___
Kosten die Toiletten Geld?

Ja, die Toilettennutzung ist wie überall auf der Kieler Woche kostenpflichtig (ab 50 Cent).




Anreise / Parkplätze


Gibt es Parkplätze in der Nähe der Bühne?

Zur Kieler Woche sind Parkplätze in der Kieler Innenstadt generell Mangelware. Daher empfiehlt es sich, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

___
Welche Bushaltestellen liegen in der Nähe der Bühne?

Die Bühne ist nur wenige Gehminuten vom Kieler Hauptbahnhof entfernt und somit perfekt erreichbar für alle Nutzer von Bus und Bahn.





 

KONTAKT

Fragen und/oder Anmerkungen rund um die Kieler Woche-Bühnen der Sender? Wir freuen uns immer über eine E-Mail und werden uns bemühen, das Anliegen so schnell wie möglich zu bearbeiten.

© 2020 REGIOCAST GmbH & Co. KG

2019_RSH_Logo_Strich_neg.png
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon